Museum of illustrated metal boxes

  • Musee boite fer blanc lithographiees DSCF0657 © FTPL Mfred DODET
  • Musee boite fer blanc lithographiees DSCF0654 © FTPL Mfred DODET
  • Musee boite fer blanc lithographiees DSCF0658 © FTPL Mfred DODET
  • Musee boite fer blanc lithographiees DSCF0657 © FTPL Mfred DODET
  • Musee boite fer blanc lithographiees DSCF0700 © FTPL Mfred DODET
  • Musee boite fer blanc lithographiees DSCF0725 © FTPL Mfred DODET
  • Musee boite fer blanc lithographiees DSCF0732 © FTPL Mfred DODET
  • Musee boite fer blanc lithographiees DSCF0697 © FTPL Mfred DODET
Musee boite fer blanc lithographiees DSCF0657 © FTPL Mfred DODETMusee boite fer blanc lithographiees DSCF0654 © FTPL Mfred DODETMusee boite fer blanc lithographiees DSCF0658 © FTPL Mfred DODETMusee boite fer blanc lithographiees DSCF0657 © FTPL Mfred DODETMusee boite fer blanc lithographiees DSCF0700 © FTPL Mfred DODETMusee boite fer blanc lithographiees DSCF0725 © FTPL Mfred DODETMusee boite fer blanc lithographiees DSCF0732 © FTPL Mfred DODETMusee boite fer blanc lithographiees DSCF0697 © FTPL Mfred DODET

Yvette Dardenne ist buxidaferrophil: Dies illustriert ihre Blechbüchsensammlung. Sie besitzt an die 60.000 Exemplare von allen Kontinenten und sammelt immer weiter! Ihre imposante Sammlung kann man nach Vereinbarung betrachten. Gute zwei Stunden läuft man in verschiedenen Gebäuden durch die Regale, die diese fabelhaften Schätze beherbergen. Dieses Hobby nahm durch Zufall seinen Lauf und wurde mit den Jahren und weiteren Anschaffungen zu einer Leidenschaft, von der sogar das Guinnessbuch der Rekorde zeugt. Heute repräsentiert die imposante Sammlung ein Stück Kultur und Geschichte in ihren verschiedenen Formen und Verwendungen vom 19. Jh. bis heute. Und dies derart, dass Yvette Dardenne regelmäßig zu thematischen Ausstellungen weltweit gebeten wird…

Yvette Dardenne ist buxidaferrophil: Dies illustriert ihre Blechbüchsensammlung. Sie besitzt an die 60.000 Exemplare von allen Kontinenten und sammelt immer weiter! Ihre imposante Sammlung kann man nach Vereinbarung betrachten. Gute zwei Stunden läuft man in verschiedenen Gebäuden durch die Regale, die diese fabelhaften Schätze beherbergen. Dieses Hobby nahm durch Zufall seinen Lauf und wurde mit den Jahren und weiteren Anschaffungen zu einer Leidenschaft, von der sogar das Guinnessbuch der Rekorde zeugt. Heute repräsentiert die imposante Sammlung ein Stück Kultur und Geschichte in ihren verschiedenen Formen und Verwendungen vom 19. Jh. bis heute. Und dies derart, dass Yvette Dardenne regelmäßig zu thematischen Ausstellungen weltweit gebeten wird…

  • Touring languages :
    • French
  • Facilities/Services :
    • Parking
    • Cafeteria
FaresMinMax
Adult rate6.00€
CLOSE
Mandatory fields are indicated with an asterisk*
My request
My details
You can also sign up for one of our additional services mentioned below :
Please validate your request :
According to Law n° 78-17 of 6 January 1978 of the National Commission on Informatics and Liberty (CNIL), relating to information technology, files and liberty (article 36), the holder of the access right can demand that the information concerning him be corrected, added to, clarified, updated or deleted if it is inaccurate, incomplete, ambiguous, has expired or if its collection or use, communication or retention is prohibited. To exercise this right, please state it in the form above.
Contact
Phone : +3219634392
8 Route du Condroz
Moulin de Grand-Hallet
4280
Hannut
  • Languages spoken :
    • French
    • Dutch